Kontakt
Praktikum
Kontakt
Praktikum
Menu
Kontakt
Praktikum

Wie funktioniert das Pricing bei RTB Real Time Bidding Kampagnen?

Ivano Celia
29.07.2013, 08:30:00

einkaufsvorteil_dynamischer_tkp_im_rtb_real-time-bidding-720-382

Real Time Bidding ist ein neues Verfahren, mit dem Werbetreibende bei der Auslieferung von Werbemitteln automatisiert und in Echtzeit (real time) für Werbeplätze im Internet bieten können. Wie es genau funktioniert und was die Vorteile sind? Lies weiter!

So funktioniert es

Im Grunde funktioniert Real Time Bidding wie eine Börse, nur dass nicht Wertpapiere sondern Werbeplätze gehandelt werden. Wenn User auf eine angeschlossene Website surfen, wird pro Werbeplatz das Werbemittel des jeweils Höchstbietenden ausgeliefert. Jede Adimpression ist somit gehandelt worden.

Dieses Einkaufsverfahren in Echtzeit kann dazu benutzt werden, die besten Platzierungen zu den bestmöglichen (niedrigsten) Preisen zu bekommen. RTB Real-Time-Bidding ist auf jeden Fall ein Einkaufssport und der cleverere und gewieftere gewinnt jeweils.

Da dieses Einkaufsverfahren in Echtzeit und für tausende Werbeplätze gleichzeitig passiert, ist es auch kaum möglich für Werbeauftraggeber direkt in dieser Börse zu bieten sondern es benötigt technische Systeme. Im Moment sind die Systeme, um am RTB-Handel teilzunehmen, kompliziert und nur für Profis/Agenture zugänglich. Es ist davon auszugehen, dass diese Systeme sich in den nächsten Jahren weiter öffnen und auch der Öffentlichkeit zugänglich sind.

Der weltweite Online Markt ist jedoch dermassen stark fragmentiert, dass es für dich im Moment zumindest ein grosser Vorteil ist mit einer spezialisierten Agentur zusammen zu arbeiten. media BROS. war eine der ersten Agenturen in der Schweiz, die RTB Real-Time-Bidding für Ihre Kunden eingesetzt hat. Seit 2011 haben wir nun über 150 Kampagnen umgesetzt und kennen die Vor- und Nachteile sowie Chancen und Gefahren dieses Systems.

Wie wir in real time bieten

auktionsverfahren_rtb_real-time-bidding-720-382media BROS. vereinbart jeweils keinen fixen TKP (Tausender Kontakpreis) mit Kunden, sondern lediglich eine maximale obere Grenze. Sprich eine Platzierung wird z.Bsp. nur zu einem maximal TKP von 5.- CHF erworben.

Meistens kann media BROS. diesen maximalen TKP um ein vielfaches unterbieten und so die minimal garantierte Werbeleistung um ein vielfaches überbieten. Das heisst wenn das System Werbeplätze günstiger einkauft als von uns gedacht, wird das ausstehende Budget zu 100 % in die laufende Kampagne re-investiert. Dadurch erreichen wir mehr Impressions zu günstigeren Konditionen.

Passt RTB zu meiner Kampagne?

RTB-Real-Time-Bidding ist eine hervorragende Methode, um den Gesamt-Werbedruck einer Kampagne zu erhöhen/maximieren und eignet sich oft bei Performance Marketing Kampagnen. Die Methode ist jedoch neu und ich empfehle in Bezug auf diverse Kriterien vorsichtig zu sein:

  • sind Werbeplatzierungen im sichtbaren Bereich?
  • auf welchen Publishern / Websites erscheint meine Werbung?
  • ist RTB für meine Kampagnen- und Marketing-Ziele geeignet?

Zu diesen Punkten ich beim den nächsten Artikeln zum Thema RTB Real-Time-Bidding näher eingehen.


Anleitung Planung Banner/Display Werbung downloaden!

Download Guide zur Online Werbung

 

Blog Updates abonnieren!

Noch kein Kommentar.